zur Batteriesuche

A602/1510

Preise sind erst nach der Anmeldung sichtbar.

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage!

  • A602-1510
GNB Exide Sonnenschein dryfit A602/1510 | 2 V | 1497 Ah c10 Abmessungen (LxBxH):... mehr
Produktinformationen "A602/1510"
GNB Exide Sonnenschein dryfit A602/1510 | 2 V | 1497 Ah c10
Abmessungen (LxBxH): 212x277x648/690 mm | Gewicht: 95 kg
Endpolart: 2x F-M8 (Innengewinde)
entspricht 12 OPzV 1200 (nach DIN 40 742)
 

GNB Exide Sonnenschein A602/1510

Die Batterien der A600-Serie von Exide sind verschlossene VRLA (Valve Regulated Lead Acid) Batterien mit in Gel festgelegtem Elektrolyt (dryfit-Technologie). Durch diese spezielle Bauweise sind sie während der gesamten Nutzungsdauer wartungsfrei (kein Wassernachfüllen notwendig bzw. möglich) und auslaufsicher. Die Gelbatterien stehen für höchste Zuverlässigkeit und Langlebigkeit und sind ideal für zyklische Anwendungen geeignet.

Die wichtigsten Fakten zur Sonnenschein A600:

  • Design Life 20 Jahre (bei 20 °C Umgebungstemperatur und 80 % Restkapazität c10)
  • Niedrigster Energieverbrauch und sehr geringe Selbstentladerate (lagerfähig bis 2 Jahre ohne Nachladung bei 20 °C)
  • Tiefentladesicher für längere konstante Energieversorgung
  • Robustes Design: auch unter rauen Bedingungen belastbar
  • Leistungsstarke Röhrchenplatten-Technologie für eine längere Lebensdauer und mehr Robustheit
  • Auch waagrecht einbaubar
  • Extrem gasungsarm dank innerer Gas-Rekombination

Anwendungsgebiete:

  • Telekommunikation
  • USV-Anlagen
  • Sicherheitsbeleuchtung und Gefahrmeldetechnik
  • Energieversorgung und erneuerbare Energien
  • Bahntechnik
  • Universelle Stromspeicher

Bitte beachten Sie, dass stationäre Batterieanlagen ein Projektgeschäft sind. Falls Sie sich also für eine komplette Batterieanlage interessieren, stellen Sie Ihre Anfrage bitte direkt an die Kollegen aus unserer Industrie-Abteilung inbatt. Sie werden Ihnen dann ein individuell angepasstes Angebot zukommen lassen. Sie erreichen die Kollegen unter 08331/94444-80 oder über das Anfrageformular

aktuell kein Hinweis...